Aktuelles
JU-Stand auf dem Knappenfest voller Erfolg

· ·

Zuckerwatte und Luftballons kamen gut an.

Mit einem Meer aus Ballons und Deutschlandfähnchen waren wir gestern bei eher wechselhaftem Wetter auf dem Stadtteilfest-Ost der Knappeninitiative vertreten.
Unser Stand entwickelte sich dank der Zuckerwatte zunehmend zu einem Anziehungspunkt für die Bürger im Knappenviertel. So durften wir Jung und Alt, einen Pantomimen und das Maskottchen der Immeo-Gruppe an unserem Stand begrüßen."Wir werten die zahlreichen guten Gespräche und das gesellige Miteinander als ein Zeichen, dass wir auch nach dem OB-Wahlkampf im letzten Jahr und dem bevorstehendem Superwahljahr 2017 noch das Vertrauen der Gesellschaft genießen", so der Stadtbezirksvorsitzende von Alt-Oberhausen Kevin Sebastian Wilms.
Bei uns steigt bereits die Vorfreude auf die bevorstehenden Wahlkämpfe für den Landtag und Bundestag!

« Wenn ein JU'ler einen Linken spielt Junge Union veranstaltet Spielplatzfest »